KAPA®tex

KAPA®tex bezeichnet eine Leichtstoffplatte mit Polyurethan-Schaumkern und beidseitig hochwertigen Deckschichten im "Canvas-Look". Die Platte verbindet die Vorteile eines Sandwichmaterials – Leichtigkeit, Biegesteifigkeit, Handling -  mit Optik und Haptik einer Leinwand. Die strukturierte Oberfläche von KAPA®tex besteht aus latexgetränktem Papier und wird mit einer hochwertigen Primer-Beschichtung veredelt – sie ist daher eine optimale Grundlage für ein fein abgestuftes Druckbild im direkten Digitaldruck. Durch die dreidimensionale Wirkung der Oberfläche erhalten Bilder und Drucke zusätzlich visuelle Tiefe. KAPA®tex ist somit ideal als Drucksubstrat für Fotokampagnen und Shopbeschilderungen, für großformatige Bilder, als Werbeträger, zur Herstellung von Werbedisplays am PoS sowie für dekorative Anwendungen geeignet. Dabei kann KAPA®tex einfach verarbeitet werden - wie von KAPA®-Platten bekannt.

Auf einen Blick:

  • Optimale Planlage sowie hohe Dimensionsstabilität
  • Bedruckbar mit Siebdruck und im direkten Digitaldruck
  • Resistent gegen Lösemittel
  • Bemalbar mit handelsüblichen Künstlerfarben
  • Einfache, manuelle Verarbeitung
  • Kein krümelnder Schaum
  • Problemloser Einsatz lösemittelhaltiger Farben oder Klebstoffe
  • 3D-verformbar (z.B. zu einem Rahmen) durch Einschneiden einer V-Nut und anschließendem Abkanten.

Standardformate ab Werk

KAPA®tex Canvas
Dicke 5 10
Standardformate (B x L)  
700 x 1000 *  
1400 x 3000 * *

Maßangaben in mm

Individuelle Zuschnitte erhalten Sie bei Ihrem KAPA®-Händler.