HYLITE®

HYLITE® ist eine Aluminiumverbundplatte mit einem Kern aus Polypropylen und Deckschichten aus Aluminium. Durch zwei unterschiedliche Kernbeschaffenheiten bietet das Lieferprogramm eine große Vielfalt für unterschiedlichste Anwendungen.

Kompakter Kern

Dicken 1,2 mm und 2 mm

HYLITE® in den Dicken 1,2 und 2 mm ist die weltweit dünnste Verbundplatte. Eine Besonderheit des Kernmaterials ist der Scharniereffekt, d.h. HYLITE® lässt vielfache Biegungen zu, ohne schadhaft zu werden. Hierfür müssen die beiden Aluminiumdeckschichten gegenüberliegend eingefräst werden. Der RWTÜV testete die Scharnieranwendung auf 80.000 schadensfreie Biegungen.

Anwendung

Bürobedarf

  • Design von Büroartikeln u.a. hochwertige CD-Hüllen, Ordner und Buchrücken etc.
  • Bordhandbücher für die Automobilbranche
  • Laptophalter

Sonstiges

  • Schutzbleche für Fahrräder
  • Hochwertige Verpackungen
  • Koffer
  • u.v.m.

 


Geschäumter Kern

Dicken 3 mm und 4 mm

Für die Dicken 3 und 4 mm wird das Kernmaterial durch einen eigens entwickelten Produktionsprozess geschäumt. Dadurch entsteht eine ultra-leichte Aluminiumverbundplatte, die wirklich nur beim Gewicht spart: HYLITE® in den Dicken 3 und 4 mm ist um bis zu 80% leichter als herkömmliche Stahlbleche oder bis zu 60% leichter als Aluminiumbleche mit der gleichen Biegefestigkeit.

Bei den technischen Eigenschaften trumpft die geschäumte Kernvariante ebenso auf: Die hohe Temperaturbeständigkeit ist ein absolutes Plus, genauso wie die digitale Bedruckbarkeit. Diese wird durch die hochwertigen Aluminiumbänder, die bei der Produktion eingesetzt werden, sichergestellt. 

Anwendung

Industrie / Transport

  • Verkleidungen innen/außen für Nutzfahrzeuge, Landmaschinen, in Wohnmobilen, Caravans, Bussen, Zügen
  • Maschinenverkleidungen

Möbelbau

  • Lautsprechergehäuse
  • Möbeldesign

Visuelle Kommunikation

  • Schilder / Werbetechnik
  • Leuchtkästen